Nili Shani
Coach for The Work of Byron Katie // Berlin

Einzelcoaching

Wie sieht eine „The Work“-Sitzung aus?

Wir finden den stressenden Gedanken in Deinem Lebensbereich, in dem Du aktuell Schwierigkeiten empfindest. Am besten formulierst Du einfache klare Sätze oder wir füllen zusammen das Arbeitsblatt „Urteile über deinen Nächsten“ aus.
Anschließend begleite ich Dich durch die Untersuchung dieses stressenden Gedankens.
Zum Schluss kehrst Du diesen Gedanken einfach um, zum Beispiel wird aus „Er soll freundlich zu mir sein“ wird zu einfach „Ich soll freundlich zu mir sein“.

Wozu diese Umkehrung des Gedankens? Unser Gehirn tendiert dazu, an einem Gedanken, von dem er überzeugt ist, festzuhalten und Beweise dafür zu finden, dass er wahr ist, selbst wenn dieser Gedanke sich als komplett falsch erweisen könnte. Die Umkehrung des Gedankens erlaubt es unserem Gehirn, neuen Input zu bekommen. Es wird etwas aufgelockert von der Anhaftung an diesen stressenden Gedanken. Die Umkehrung zeigt uns auch, was wir wirklich brauchen – sowohl von uns selber als auch von anderen.

 
Der Coaching-Prozess

Das Coaching kann als längerer, strukturierter Prozess zu einem oder mehreren Themen geführt werden. Es kann aber ebenso gut punktuell oder sporadisch bei Bedarf eingesetzt werden. Du entscheidest, was für Dich am besten passt.

Wo?  Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wo wir zusammen „worken“ können:

  • Vor Ort in meinen Räumen in Kreuzberg.
  • Walk & Work: Wir treffen uns und arbeiten bei einem gemeinsamen Spaziergang, am Landwehrkanal, Görlitzer Park oder Tempelhofer Feld.  (Du möchtest das woanders machen? Sprich mich einfach an!)
  • über Telefon bzw. Skype
 
Bei welchen Themen kann dich „The Work“ unterstützen?

The Work kann bei verschiedensten Themen hilfreich sein:

  • bei Selbstwert-Themen (Wie bin ich? Wie sollte ich angeblich sein? usw. )
  • bei Beziehungsproblemen (auch in Freundschaften usw.)
  • bei Herausforderungen in der Familie (mit Eltern, Kindern, Geschwistern usw.)
  • bei Glaubensätze zu dem eigenen Körper (Krankheit, Aussehen, Gewicht, Sexualität usw.)
  • bei Geld-Themen
  • bei Problemen am Arbeitsplatz (mit Kolleg*innen oder Chef*in usw.)
  • zum Coaching deines Unternehmens (Selbständigkeit, Teams usw.)
  • wenn du mit dem Zustand der Welt beschäftigt bist (Umwelt, Religion, Rassismus, Homophobie usw.)
  • welche Themen liegen Dir noch auf dem Herzen?
 

Money makes the world go round?

Die erste Kennenlernsitzung ist ca. 90 Minuten.
Da hast Du Zeit, die Themen, die Dich bewegen, zu besprechen und wir prüfen gemeinsam, ob wir zusammenarbeiten wollen.
Weitere Coaching-Sitzungen dauern 60 Minuten.

Kosten: auf Spendenbasis.

Absageregelung
Solltest du einen vereinbarten Termin einmal nicht wahrnehmen können, sag mir bitte so früh wie möglich ab.
Bei Absagen weniger als 24 Stunden im Voraus oder bei Nichterscheinen wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.

Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn du diese Website weiterhin besuchst, erklärst du dich damit einverstanden mehr information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close